Rückmeldungen unserer Teilnehmer

Karin und Tom

Als Sandra und Steffen mich vor längerer Zeit an Ihrer Vision teilhaben ließen, war ich sofort Feuer und Flamme. Es war klar: Ich muss mit! Hätte Tom mich nicht begleitet, wäre ich auch alleine auf die Reise gegangen. Aber, Tom ist neugierig. Also, zu zweit ins Abenteuer.
Unsere Coaches haben die Gabe, Menschen um sich zu verzaubern, ihr Herz zu öffnen und tief in sie einzutauchen. Wir fühlten uns in jedem Moment, bei jeder Aktivität in einem wunderbaren Kokon aus Liebe, Empathie, Freundschaft gesponnen.
Die Truppe hätte nicht unterschiedlicher sein können. In die Tiefe eintauchend, ergaben sich viele Parallelen, Verbindungen zwischen allen Mitgliedern waren deutlich spürbar.
Tom brachte es in seiner Abschiedsrede auf den Punkt: Wir haben tolle Urlaube, atemraubende Plätze auf diesem Planeten gesehen, interessante Menschen getroffen, das ein oder andere Mal wahre Herzenswärme erlebt, aber die Intensität, die Qualität der Gespräche der Bewusstseinswoche war einzigartig, einmalig… 
Wir danken euch, liebe Sandra, lieber Steffen, den Wegbegleitern, Heide unserer Masseurin, Martina unserer Küchenfee von ganzem Herzen für eine perfekte, intensiv gelebte und erlebte Zeit.
Wie spürbar wäre die Welt, wenn die Herzensmenschen eine Mehrheit wären? Es wäre das Paradies.


Mögen es mehr, viel mehr davon werden…..

Karin & Tom

Heide

Liebe Sandra, lieber Steffen,

Ich bin sehr beeindruckt und überwältigt wie ihr mit eurer Liebe und eurem Fachwissen die Herzen der Teilnehmer geöffnet habt.
Ich konnte gut wahrnehmen, dass von Tag zu Tag mehr Freiheit und Frieden in ihnen einkehrte.
Ich wünsche euch weiterhin so erfolgreiche, berührende Seminare wie auf Mallorca.

Alles Liebe!
Heide

Martina

Lieber Steffen & Liebe Sandra,

da war sie – eine Vision… ein Traum, eine Finka, ein Plan und der Zeitraum haben zusammengeführt was zusammen gehört!

Unsicherheit, Scham und Angst waren Emotionen die zum Anfang der Reise auch in mir wohnten …
Achtsamkeit, Licht & Liebe, Ehrlichkeit und die Herzöffnung waren die Geschenke am Ende einer fantastischen Woche, wohlwollende Worte, Berührungen, Erfahrungen und die Liebe, welche auch in mir neu erweckt habt sind Geschenke dieser Woche, mit denen ich nach Hause reisen durfte und die bis heute Teil von mir sind.

Schön, dass es EUCH gibt und ich dabei war!

Von Herzen
Martina

Sybille

Liebe Sandra, lieber Steffen

ich muss zugeben, dass ich mit gemischten Gefühlen meine Reise nach Mallorca angetreten habe. Ich wusste nicht, auf wen ich treffen werde. Sind mir die Anderen wohlgesonnen? Kann ich sein wie ich bin? Schon mal zu nah am Wasser gebaut?

Heute kann ich sagen: meine Bedenken waren völlig überflüssig. Ich habe eine Woche mit sehr sympatischen Menschen verbringen dürfen.

Man kann nicht genug Worte finden, um das zu beschreiben was ich / wir in dieser bereichernden Woche erleben durften. Und deshalb sage ich ganz einfach Danke.

Danke für euer Engagement vor und während der Woche, für eure Herz erwärmende Art auf uns zu zugehen und unsere Herzen zu öffnen.

danken möchte ich auch Heide für die wohltuende Behandlung, Martina und all denen, die so fleißig in der Küche gewirkt haben.

Von Herzen

Sybille

Hilde und Wolfgang

Glaube wir waren die Ersten, die von der tollen Idee Mallorca-Findungswoche erfahren haben. Ich war sofort begeistert, Wolfgang brauchte noch Überlegenszeit.

Nikolaus 2018 – Besuch in Stuttgart, war alles sofort klar. Wolfgang kann in der Küche mithelfen, Martina etwas unterstützen, das wäre für ihn wunderbar. Am Seminar wollte er nicht so gerne teilnehmen. (Warten wir mal ab, Bilanz wird am Ende gemacht.) Genau so war es … Diese tollen Meneschenkinder in der Gruppe, die viel mitbewirkt haben, das alles so leicht wurde sich zu öffnen, ist unbeschreiblich.

dann natürlich unsere Coaches Sandra & Steffen. Mit viel Wärme und Gefühl gehen sie in das innerste der Seelen, ja sie sind in den Körper – Reingekrabbelt – verschließen geht gar nicht. Soviel öffnen wollten wir uns beide nicht, wollen unser Knd damit nicht belasten, dachten wir. NUN WIE GUT, das alles gesagt ist. Es fühlt sich so leicht an, bis heute immer noch ….

DANKE DAFÜR, euch Beiden. Ihr seid schon ein ganz besonderes Team. Mein Vater sagte einmal zu meiner Mutter nach 65 Ehejahren: Zusammen sind wir alles, alleine sind wir nichts. Steffen hat es auch ein bisschen so, auf den Punkt gebracht mit Sandra.

Danke an alle, unsere lieben Kinder, jeder Einzelne hat dazu beigetragen das es eine sooo tolle Woche wurde. Wir freuen uns heute schon aufs nächste Jahr.
In lieben Gedanken an alle.

Hilde und Wolfgang

Natascha und Andi

Voller Vorfreude haben wir uns auf den Weg nach Mallorca gemacht. Was wir erlebt haben hat unsere Vorstellungen übertroffen. Die Auswahl dere Finca hätte nicht liebevoller sein können. Allein schon dieser Ort hat zu loslassen eingeladen.

Meine/unsere Pläne für diese Woche haben wir/ich ganz schnell über Bord geworfen.“Der Planer plant und das Schicksal lacht darüber.“ Dieses Motto hat sich die Woche wie ein roter Faden durchgezogen. Trotzdem oder wahrscheinlich genau deswegen war es einer meiner schönsten Urlaube. Loslassen, zu mir finden, bewusst sein/werden hätten nicht schöner begleitet werden können als durch euch, Steffen und Sandra. Ihr wundervollen Menschen habt uns und der Gruppe eine Plattform gegeben uns zu öffnen und mit dem Herzen zu shene. Innerhlb kürzester Zeit habe ich mich wohl und „zuhause“ gefühlt. So wurde die Gruppe innerhalb kürzester Zeit zur „La Familia“.

Vielen Dank ihr Lieben für das „Rundum sorglos-Paket“, mit der tollen Küchenfee Martina, die uns bestens versorgt hat. Danke für Heide und ihre wunderbare Shiatsu-Massage.
Danke für eure Feinfühligkeit auf den Menschen einzugehen.
Danke für die Seminarstunden, sie Seelenreisen, due wunderbaren Gespräche, die Yoga-Stunden und vor allem für die Stunden an denen wir loslassen konnten, mit der Sicherheit aufgefangen zu werden.

Love you <3